Immer Aktuell!
Hier finden Sie Pressemitteilungen über die neuen McCafés, McDonald's Regensburg, Frank Mosher und vieles mehr.

So sind Sie auch online immer informiert!

SUCHE:
  

Ein "brandaktuelles" Angebot bei McDonald's

"Brandheißes" Angebot bei McDonald's: Vom 22. Juni bis 31. Juli gibt es zu jeder McDonald's Kaffee-Spezialität...»

Kategorie: Presse
Boliden, Burger und Beats

McDonald's lädt am 26. April zum "Tuning Sunday" nach Regenstauf...»

Kategorie: Presse, Aktuelles
Boliden und Beats in Regenstauf

Der "Tuning Sunday" lockt am Sonntag Autoverrückte nach Regenstauf...»

Kategorie: Presse, Aktuelles

Teile McDonald's Regensburg mit Deinen Freunden!

   

Michelangelo und Dali als Vorbild für McDonald´s

Der Künstler Atanas Kotzev im Porträt beim Wochenblatt-Gespräch

 

Abensberg/Regensburg (ce) ? Er malt, ist Bildhauer, Handwerker und liebender Vater einer kleinen Tochter. Der studierte Künstler Atanas Kotzev lebt in Nittendorf. Sein Einfamilienhaus ist sein Atelier und seine Galerie zugleich. Seit einigen Jahren gestaltet der 42jährige die McDonald´s Filialen von Frank Mosher. Die vier neuen Zyklen, die für die Erweiterung der Filiale in Abensberg entstehen werden, sind gerade in Bearbeitung der Künstlers. "Ich wähle berühmte Maler aus arbeite mit Elementen aus ihren Werken", sagt Kotzev. Den ersten Zyklus, der für den Erweiterungsbau in Abensberg geplant ist, hat er mit dem Vorbild der bildhauerischen Werke Michelangelos gestaltet. Das jüngste dieser Werke ist nach dem Moses gemalt, der in einer Römischen Kirche steht. "Für weitere Werke werde ich Elemente von Dali, Picassso und Miro verwenden". Der Künstler erarbeitet mit den gewählten Vorbildern seinen eigenen Stil. "Meine Kunst wächst mit jedem Werk ein kleines Stück". Kotzev ist mehr als nur ein Maler. Er sieht "die Kunst überall", so der 42jährige, dort wo Menschen leben. Gleichzeitig zu den Arbeiten für McDonalds verkauft er in seinem Haus in Nittendorf seine Bilder. Auch die Rahmen gestaltet er Selbst. Vorbild dafür sind Arbeiten des Schweizer Designers Luigi Cullani, der die Profile der Holz- und Goldrahmen entworfen hat. Kotzev ist ein Maler, der sich das Handwerk, das er in der Ausbildung in Sofia auf einer Kunstakademie erlernt hat, zu Herzen nimmt. Auch stünde, so der Maler, nicht der finanzielle Aspekt bei den Arbeiten im Vordergrund. "Ich möchte, dass meine Bilder mit den Gästen in den Restaurants leben", meint er, und "leben muss ich aber davon". Kotzev ermöglicht den Menschen, die die McDonald´s Restaurants besuchen, Kunst im Alltag zu erleben. Wichtig sei ihm aber, meinte er im Gespräch mit dem Wochenblatt, dass alle Filialen anders aussehen. Sie sollen ein Thema haben, das individuell ist. Kotzev arbeitet hart für diesen Anspruch. Oft beginnt er früh morgens, seine Ideen, aber auch seine Emotionen aus, sich fließen zu lassen.



© conceptnet nach obenHome | Kontakt | Impressum