Immer Aktuell!
Hier finden Sie Pressemitteilungen über die neuen McCafés, McDonald's Regensburg, Frank Mosher und vieles mehr.

So sind Sie auch online immer informiert!

SUCHE:
  

Ein "brandaktuelles" Angebot bei McDonald's

"Brandheißes" Angebot bei McDonald's: Vom 22. Juni bis 31. Juli gibt es zu jeder McDonald's Kaffee-Spezialität...»

Kategorie: Presse
Boliden, Burger und Beats

McDonald's lädt am 26. April zum "Tuning Sunday" nach Regenstauf...»

Kategorie: Presse, Aktuelles
Boliden und Beats in Regenstauf

Der "Tuning Sunday" lockt am Sonntag Autoverrückte nach Regenstauf...»

Kategorie: Presse, Aktuelles

Teile McDonald's Regensburg mit Deinen Freunden!

   

McCafé - McDonald's im Wandel der Zeit

Drei Filialen umgebaut / 50 neue Arbeitsplätze / Shop in Shop

 

Viele Autofahrer reiben sich derzeit in Regensburg die Augen. Ist er es oder ist er es nicht? Doch es ist dein Lieblingsrestaurant: McDonald's. Nach langen und reifen Überlegungen und einem Investitionsvolumen von rund 1,8 Millionen Euro hat sich "Mr. Hamburger", Frank Mosher, entschlossen, drei seiner Filialen umzubauen. Nun erstrahlen die Filialen in der Vilsstraße, am Defreggerweg und in Obertraubling in neuem, edlen Glanz. Aber nicht nur die Fassade oder die Einrichtung wurde erneuert, nein, das ganze Konzept.

 

Familienrestaurant.
Entstanden ist eine gemütliche Atmosphäre aus Echtholz, Leder und edlem AVANTI-Design. Aus dem typischen Fastfood-Restaurant ist ein gemütliches Familienrestaurant geworden. Nach dem Prinzip des Shop-in-Shop-Concepts befindet sich nun in jeder der drei Filialen ein McCafé mit einer tollen Auswahl an Kuchen und Gebäck. Um nicht nur gemütliche Minuten, sondern auch gemütliche Stunden plaudern zu können, sind die Lokale mit einer Playstation und einem W-Lan-Zugang für Notebooks ausgestattet. Zudem sind die drei Restaurants zur absoluten Nichtraucherzone erklärt worden. Auf die gewohnte Qualität von McDonald's muss der Kunde natürlich nicht verzichten. Die amerikanischen Spezialitäten, in bester Qualität, gibt's natürlich weiterhin. Das Konzept hat sich in den ersten Wochen schon bewährt, so viel positive Resonanz hat Frank Mosher bei einem Neu- oder Umbau nur selten erhalten. Ein schöner Nebeneffekt sind die neuen Arbeitsplätze. Rund 50 neue Mitarbeiter wurden in den drei umgebauten Filialen eingestellt. Zudem will die Mosher Restaurant GmbH ihre Lehrstellen von derzeit 35 Auszubildenden auf 50 aufstocken.

logo, 05/2006



© conceptnet nach obenHome | Kontakt | Impressum